Wichtige Information: Großbrand bei GEOTEC >

Fellowes Luftreiniger entfernen 99,99 Prozent der Coronaviren

Fellowes Luftreiniger entfernen 99,99 Prozent der Coronaviren
23. März 2021 admin

Neue Labortests zeigen: Fellowes AeraMax Pro Luftreiniger entfernen 99,99 Prozent der Coronaviren aus der Raumluft

Luftreinigungs-Technologie von Fellowes wichtiger Baustein für gesunde Raumluft

Hannover, 22. März 2021. Fellowes, ein führendes Unternehmen im Bereich der Luftreinigungstechnik, kann für seine AeraMax Pro Luftreiniger die 99,99-prozentige Reduktion einer aerosolierten Luftkonzentration des humanen Coronavirus 229E innerhalb von 60 Minuten Betrieb durch neue Labortests nachweisen. Schon seit einiger Zeit empfehlen das Center of Disease Control and Prevention (CDC) und die ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers) sowie zahlreiche Experten für gesunde Gebäude die mobilen Luftreiniger mit HEPA-Filtration zum Schutz gegen SARS-Cov-2. Fellowes AeraMax Pro Luftreiniger haben ein vierstufiges TRUE HEPA-Filtersystem. Nun hat das Unternehmen seine Luftreiniger in Labortests gegen zwei der gesundheitsgefährdendsten luftübertragenen Schadstoffe der letzten Zeit erfolgreich testen lassen – dem Coronavirus und dem H1N1-Virus.

„Unsere Kunden suchen nach der besten Lösung, um sowohl kurzfristig Mitarbeiter:innen und Kunden gegen das Coronavirus zu schützen, als auch ihnen in Zukunft eine saubere Raumluft zu garantieren”, sagt John Fellowes, der in vierter Generation als CEO Fellowes Brands leitet. Das Familienunternehmen aus den USA bietet seit über hundert Jahren zuverlässige Lösungen für den Arbeitsplatz. “Wir haben in diese Tests investiert, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden die Gewissheit geben können, dass die Fellowes AeraMax Pro Luftreiniger tatsächlich effektiv Arten des Coronavirus aus der Raumluft entfernen.”

Die Fellowes AeraMax-Luftreiniger haben sich bei der Reduzierung der aerosolierten Luftkonzentration des Coronavirus 229E in einer Testkammer als wirksam erwiesen und erreichten eine 99,99-prozentige Reduktion der Luftkonzentration innerhalb einer Stunde nach Inbetriebnahme. Das Coronavirus 229E wurde vom Testlabor, Shanghai WEIPU Chemical Technology Service Company, als Surrogat für Sars-CoV-2 verwendet. Es ist derzeit weder möglich noch ethisch vertretbar, Sars-CoV-2 für Luftübertragungs-Tests zu aerosolieren.

Die Fellowes AeraMax Pro Luftreiniger entfernen außerdem nachweislich 99,9 Prozent des H1N1-Virus innerhalb von 35 Minuten, wie von der Airmid Health Group Limited in Dublin, Irland, zertifiziert wurde.

AeraMax-Luftreiniger von Fellowes gehören seit einem Jahrzehnt zur ersten Wahl für die Luftreinigung in geschlossenen Räumen. Fellowes kombiniert als einziger Anbieter True HEPA-Filterung mit EnviroSmart und PureView Technologie. EnviroSmart überwacht mit Sensoren Schadstoffe und Anzahl der Personen in einem Raum und passt die Reinigungsleistung automatisch an, um bei Bedarf maximalen Schutz zu bieten. PureView macht mit Echtzeit-Display Angaben zu Luftqualität und Geräteleistung und somit das Unsichtbare sichtbar. Das stärkt das Sicherheitsgefühl der Raumnutzer.

„Unser Unternehmen ist stolz darauf, bei der Wiedereröffnung vieler Unternehmen, Schulen, Messen und Stadien sowie beim Schutz des Personals von Gesundheitseinrichtungen behilflich zu sein”, sagt John Fellowes. „Während wir schon seit Jahren Gesundheits- und Wellness-Lösungen für Arbeitsplätze anbieten, ist unser Luftreiniger Portfolio wohl der bedeutendste Baustein in unserem Engagement für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz in unserer Firmenhistorie.”

Mehr Informationen auf www.aeramaxpro.com